Erfüllter Kinderwunsch = Happy End??? Teil 2 Sex-Flaute und Job-Flow - einbisschenschwanger

Erfüllter Kinderwunsch = Happy End??? Sex-Flaute und Job-Flow

Heute geht es in meiner kleinen Serie um die Themen Sex Flaute und Job Flow. Zumindest das Thema „Kein Bock auf Sex“ ist für mich heute nach wie vor etwas, das irgendwie ein Tabu ist. Meistens beschwert sich die eine oder die andere Seite hinter vorgehaltener Hand über den Partner, weil er eben zu viel oder zu wenig will.  

Wenn man Glück hat ist man sich hier einig. Doch irgendwie ist es wohl auch normal, dass Menschen hier unterschiedlich sind. Soweit ist das wohl auch alles kein Problem. 

In dieser Episode geht es darum, wie aus unseren verschiedenen Herangehensweisen an das Thema Sex, irgendwann ein richtig großes Problem wurde und warum es für mich in diesem Bereich auch keine Lösung nach dem Motto „Dann mache ich eben einfach mal mit - auch wenn ich keine Lust hab…“ gab. 

Die zweite Hälfte der Episode dreht sich um die Zeit, in der ich mich doch dazu entschlossen habe, mein Wissen im Bereich des unerfüllten Kinderwunsches zu meinem Beruf zu machen. 

Ich brauchte einige Zeit, um diesen Entschluss zu fassen, denn lange war das Thema für mich einfach mit zu viel Schmerz verbunden. 

Bis heute habe ich den Entschluss nicht bereut, doch wirklich rosig sieht es trotzdem nicht aus und manchmal habe ich in den letzten Monaten darüber nachgedacht beruflich doch wieder andere Wege zu gehen. Mehr zu diesem Thema gibt es natürlich auch im Beitrag. 

Zu beiden Themen bin ich sehr gespannt auf deine Kommentare. 

Alles Liebe,

deine Katharina

P.S.: Dir gefällt „Ein Bisschen Schwanger“ und Du möchtest meine Arbeit gerne unterstützen? Dann schaue hier bei Patreon vorbei und sorge dafür, dass ich auch weiterhin unabhängig über Kinderwunsch-Themen berichten kann. Ich danke Dir!!

"Ein Bisschen Schwanger" bei Patreon unterstützen.

Hier kannst Du dir die Podcastfolge anhören:

Dies ist das YouTube-Video zu dieser Episode: 

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply:


Fatal error: Uncaught ArgumentCountError: Too few arguments to function Jetpack_Subscriptions::comment_subscribe_init(), 1 passed in /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286 and exactly 2 expected in /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-content/plugins/jetpack/modules/subscriptions.php:602 Stack trace: #0 /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-includes/class-wp-hook.php(286): Jetpack_Subscriptions->comment_subscribe_init('') #1 /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-includes/plugin.php(208): WP_Hook->apply_filters('', Array) #2 /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-content/themes/luxe/comments.php(75): apply_filters('comment_form_su...', '') #3 /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-includes/comment-template.php(1510): require('/homepages/35/d...') #4 /homepages/35/d719196385/htdocs/click in /homepages/35/d719196385/htdocs/clickandbuilds/keinbisschenschwanger/wp-content/plugins/jetpack/modules/subscriptions.php on line 602