Kinderwunschklinik Archive - einbisschenschwanger

Category Archives for "Kinderwunschklinik"

Interview mit @Kiwujourney über ihren langen und dramatischen Weg zum Zwillingsglück

Interview KiwujourneyInterview mit @Kiwujourney über ihren langen und dramatischen Weg zum ZwillingsglückJennys unglaubliche Geschichte, die sie am Ende zum Glück zu ihren beiden Jungs gebracht hat.Heute geht es um den Kinderwunschweg von Jenny, die auf Instagram besser als Kiwujourney bekannt ist. Sie musste wirklich lange und hart um ihre beiden Jungs kämpfen und so macht […]

Jetzt lesen

Interview mit Dr. List über das kontroverse Thema der Immunologie

Praxisklinik Fleetinsel

Dr. List Praxisklinik FleetinselInterview mit Dr. List über das kontroverse Thema der ImmunologieWelche Behandlungsoptionen gibt es bei Einnistungsversagen, mehrfachen Fehlgeburten oder biochemischen SchwangerschaftenDr. List von der Praxisklinik Fleetinsel in Hamburg war der 4. Arzt, zu dem ich beim Klinikwechsel 2015 nach den ersten 3 ICSI Behandlungen wechselte.Im Interview sprechen wir im Schwerpunkt über das häufig […]

Jetzt lesen

Interview mit Dr. Fischer vom Fertility Center Hamburg über Chancen und Grenzen der Behandlung im FCH

Dr. Fischer FCHInterview mit Dr. Fischer vom Fertility Center Hamburg über Chancen und Grenzen der Behandlung im FCHÜber seinen Weg zur Reproduktionsmedizin, sinnvolle Zusatzleistungen und welche Behandlungsansätze für ihn relevant sind.Das Interview mit Dr. Fischer gibt dir eine gute Übersicht über die Behandlungsphilosophie des FCH und welche Aspekte aus seiner Sicht besonderes Augenmerk bekommen sollten. […]

Jetzt lesen

Kinderwunschbehandlung-Kostenübernahme – Wer zahlt was und wie kann man sich selbst helfen? GKV, PKV, Zuschüsse etc…

Kinderwunschbehandlung-Kostenübernahme – Wer zahlt was und wie kann man sich selbst helfen? GKV, PKV, Zuschüsse etc…Steuerliche Absetzbarkeit der Kinderwunschkosten Anders als bei der Kostenübernahme der gesetzlichen Krankenversicherung, werden Kosten einer künstlichen Befruchtung nach der deutschen Steuergesetzgebung als Krankheitskosten eingeordnet und können deshalb als Außergewöhnliche Belastungen in der Steuererklärung angesetzt werden.  Genauso wie bei anderen Heilbehandlungen, können dabei […]

Jetzt lesen